Modulbeschreibung

Auflistung

1. Systemdaten

BLZ Tabelle

  • hinterlegte Bankleitzahlen Deutschland und automatischer Abgleich der Deutschen Bundesbank über Internet möglich

Nummerierungen

  • Erlaubt die Angabe von Nummernkreisen für das System KNM

Konstanten

  • Ermöglicht individuelle Einstellungen im System KNM

Artikel

  • Möglichkeiten von Artikel Bundle, Artikelpreise Netto + Brutto, Artikelrabatte, Telefontarife und Telefoneinstellungen

Funkstationen

  • Anlegen der Funkstationen für Internet und Telefonie

Sicherungsdatei

  • Erstellen von Sicherungen der Datenbank

Ortsverzeichnis

  • Anlegen der Orte im Modul zur weiteren Verwendung im gesamten System

Straßen

  • Anlegen von Straßen zum Ort zur Verwendung im gesamten System

Änderung Einmalentgelt

  • Spezielle Maske für individuelle Einmalentgelte, die im System verwendet werden

Office Platzhalter

  • Einrichtung von Word-Formularen aus Kunden- und Sammelverträgen

Gruppe zu Terminen

  • Einrichtung von Gruppen zu Terminen aus Kunden- und Sammelverträgen

Kontakte zu Verträgen

  • Einrichtung der Kontaktdaten für Anschreiben, Rechnungsformulare, Mahnformulare

2. Stammdaten

Mandant

  • Im System kann mit mehreren Mandanten gearbeitet werden
  • Hinterlegen von Bankverbindung, Adresse und Telefonnummer
  • Kopfstellen und Übergabepunkte pro Mandant
  • Buchungsdefinitionen und Mahnstufen pro Mandant
  • Kanalbelegungstabellen pro Kopfstelle zum Mandanten

Auftragnehmer

  • Anlegen der Außendienstmitarbeiter und Servicetechniker
  • Grundlage für das Modul Auftragswesen

Gestatter/Eigentümer

  • Angaben zum Gestatter wie Gestattungsverträge mit Laufzeiten
  • Wohneinheiten zum Gestatter/Eigentümer
  • Für die Berechnung Sammelinkasso sind die Angaben zum Gestatter die Grundlage

Liegenschaften

  • Anlegen der Liegenschaften mit Kopfstelle und Übergabepunkt
  • Technische Daten zur Liegenschaft
  • Wohneinheiten zur Liegenschaft

Wohneinheiten

  • Auflistung Wohneinheiten mit Kopfstelle und Übergabepunkt
  • Auslösen von Sperraufträgen zur Wohneinheit
  • Anlegen Neuvertrag aus Wohneinheiten zur Liegenschaft

Kundenverträge

  • Anlegen der relevanten Daten zum Kunden
  • Reservierung der Wohneinheit möglich
  • Kundenverträge Einzelinkasso mit unterschiedlichen Artikeln
  • Zahlungsarten und Zahlungsintervalle individuell einstellbar
  • Historie zum Kundenvertrag über alle Vorgänge
  • Archivierungsmöglichkeit für beendete Kundenverträge
  • Auftragserstellung aus Kundenverträgen
  • Auftragsverfolgung aus Kundenverträgen
  • Kontenblatt über alle Zahlungen & Forderungen zum Kundenvertrag
  • Verfolgung von Mahnvorgängen
  • Sperrmöglichkeit aus dem Kundenvertrag / Erstellung Sperrlisten
  • Verwaltung von Korrespondenz Adressen, Rechnungs- und Kontoinhaberanschriften
  • Einmalentgeltbuchungen zum Kundenvertrag
  • Anschreiben über Office als Wordformulare

Servicebüro

  • Einrichten von Sprechzeiten für Anschreiben

Umlauf

  • Verfolgung aller Vorgänge im System möglich

Archiv

  • Archivierung von Wohneinheiten
  • Archivierung von Liegenschaften möglich
  • Archivierung von Kundenverträgen
  • Reaktivierung von archivierten Kundenverträgen möglich

3. Finanzen

  • Buchen Debitoren, alle automatischen Vorgänge können manuell gebucht werden
  • Buchen Mandant – Buchungen zum Mandant (Firma)
  • Automatische Stapelbearbeitung – Sollstellung; Clearing; Rechnungslauf Kunde; Rechnungslauf Gestatter
  • Datenträgeraustausch – Import LEZ /Überweisung; Export LEZ / Überweisung; Datenträgerbegleitdokument
  • Einlesen Einzahlungen vom Kunden mit Verbuchung zum Kundenkonto
  • Logbuch – Verfolgung aller Buchungsvorgänge
  • Journal – Einzelaufstellung aller Buchungsvorgänge für Mandant und Debitor; Sperren buchhalterischer Zeiträume
  • Rechnungen bearbeiten – Bearbeitung von Rechnungen zum Kundenvertrag und Gestatter/Eigentümer (Sammelinkasso)
  • Rechnungsjournal – Verfolgung von Rechnungsbuchungen
  • Archivierung Buchungen – verbuchen von abgelaufenen Buchungszeiträumen

4. Notizen

  • internes Informationssystem Termine
  • Terminverwaltung aus dem System
  • Erinnerungsfunktion beim Anmelden an das System KNM

5. Mahnwesen

Automatischer Mahnlauf

  • Auslösen von automatischen Mahnläufen in Zeiträumen

Mahnvorschläge

  • Abruf Report über Mahnvorschläge aus dem automatischen Mahnlauf mit Bearbeitungsmöglichkeit

Mahnvorgänge

  • Drucken der Formulare für Mahnvorgänge
  • Auslösen von Sperraufträgen möglich
  • Übergabe zu Zahlungsunwilligen aus Mahnvorgängen möglich

Zahlungsunwillige

  • Übergabe an Inkassounternehmen möglich
  • Auslösen von Sperraufträgen möglich

6. Auftragswesen

HW Auftrag zum Vertrag

  • Anlegen von Aufträgen zum Kundenvertrag mit Formular für Servicetechniker

HW Auftrag zur WE

  • Separate Aufträge zu Wohneinheiten ohne Vertrag

Statusinfo Aufträge

  • Vertrag – Überblick zu allen Aufträgen, Auswahl nach Datum; Techniker; Auftragsart möglich
  • Wohneinheit – Übersicht über Aufträge zu Wohneinheiten ohne Kundenvertrag (Leerwohnungen)
  • Archiv – Archivierung von erledigten Aufträgen

7. Geräteverwaltung

Geräte; Hersteller; Standard

  • Zur Verwaltung von Setupboxen und Modem

Lager

  • Lagerverwaltung für Geräte mit Kennzeichnung „Frei“ und „Defekt“

Bauteile

  • Auflistung von Bauteilen für die Zuordnung von Technik im Gebäude und in der Wohneinheit

8. Neue Funktionen im Zusammenhang mit der Einführung der SEPA Lastschrift

Masken Bankverbindungen

  • Neue Felder [BIC] und [IBAN]
  • Ablage gescanntes Formular zum Kundenvertrag
  • zu Testzwecken wahlweise Markierung für {Dtaus} oder {XML} möglich

Lasteinzugsdatei

  • Ersatz Dtaus = DTAUS Datei – neues Format XML
  • Ersatz Importdateien Bank .sta Dateien – neu XML Format
  • Erstellung Fristenpläne für Fälligkeit Lastschrift über Jahreskalender
  • Übertrag Fälligkeiten zum Kundenvertrag
  • Übertrag Fälligkeitsdatum in XML Datei zum Einzug

Mandat

  • Fortlaufende Nummerierung für SEPA Mandant (Ehemals Einzugsermächtigung Kunde)
  • Formulardruck Mandant
  • Vollständige Historisierung der Vorgänge zum Mandant
  • zu Testzwecken wahlweise Markierung für {DTAUS} oder {XML} möglich


Am Bürgerhaus 7, 01979 Lauchhammer

03574/8695540

info@kabelnetmanager.de